Psychopathologie der Zeit

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 1/2021

Die Zeitschrift für Kulturwissenschaften dient als kritisches Medium für Diskussionen über »Kultur«, die Kulturwissenschaften und deren methodische Verfahren.

In diesem Heft sollen ausgehend vom internationalen Stand der Forschung kulturelle Phänomene gleichermaßen empirisch konzis wie theoretisch avanciert betrachtet werden. Die Unterscheidung von messbarer und subjektiver Zeit oder psychischer Eigenzeit prägt nicht nur wichtige Etappen der modernen Philosophie – spätestens seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert interessieren sich Psychologie und Psychiatrie, aber auch zeitgenössische Literatur für eine pathologische Abweichung des Zeitempfindens. Dem daraus entstehenden Wechselverhältnis gehen die Beiträger*innen nach.

14,99 € *

27. November 2021, ca. 176 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5398-4

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. November 2021

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Maximilian Bergengruen

Maximilian Bergengruen, Karlsruher Institut für Technologie, Deutschland

Sandra Janßen

Sandra Janßen, Karlsruher Institut für Technologie, Deutschland

Autor_in(nen)
Maximilian Bergengruen / Sandra Janßen (Hg.)
Buchtitel
Psychopathologie der Zeit Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 1/2021
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 176
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-8376-5398-4
Warengruppe
3510
BIC-Code
JFC
BISAC-Code
SOC022000
THEMA-Code
JBCC
Erscheinungsdatum
27. November 2021
Auflage
1
Themen
Kultur
Adressaten
Psychiatrie- bzw. Psychologiegeschichte, Literaturwissenschaft, Filmwissenschaft, Theologie, Philosophie
Schlagworte
Psychopathologie, Zeit, Zeitwahrnehmung, Subjektivität, Literatur, Film, Mystik, Kultur, Kulturtheorie, Cultural Studies, Kultursoziologie, Kulturanthropologie, Kulturwissenschaft, Zeitschrift

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung