Eine Seuche regieren

AIDS-Prävention in der Bundesrepublik 1981-1995

In der Bundesrepublik gehörte die Krankheit AIDS zu den großen Herausforderungen der 1980er Jahre. In einer Zeit, in der Infektionskrankheiten bereits als besiegt galten, entfaltete sich um das HI-Virus ein bedrohlicher Seuchendiskurs. Schwule Männer und Heroinabhängige, die Hauptbetroffenen der Epidemie, wurden phasenweise als gefährliche Andere stigmatisiert. Sebastian Haus-Rybicki ordnet AIDS in den Kontext der Politik-, Sozial- und Kulturgeschichte der Bundesrepublik ein und untersucht die unterschiedlichen Formen des Regierens, die Diskurse und Präventionspraktiken. Im Fokus stehen dabei nicht nur Politik und Behörden, sondern auch die schmerzhaften Erfahrungen der Infizierten und Erkrankten.

48,99 € *

12. Januar 2021, 414 Seiten
ISBN: 978-3-8394-5401-5
Dateigröße: 3.7 MB

als Sofortdownload verfügbar

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer.

Weiterempfehlen

Sebastian Haus-Rybicki

Sebastian Haus-Rybicki, Philipps-Universität Marburg, Deutschland

»Sebastian Haus-Rybicki hat eine überzeugende, anregende und sehr gut lesbare Arbeit vorgelegt. Der Fokus auf die Auseinandersetzung mit HIV/AIDS liefert ein komplexes Bild der Gesellschaft und Politik der Bundesrepublik, ihrer Ein- und Ausschlüsse sowie ihres Wandels im Zeitraum 1981 bis 1995.«
Adrian Lehne, H-Soz-u-Kult, 02.06.2021
Besprochen in:
Dr. med. Mabuse, 251 (2021)
Autor_in(nen)
Sebastian Haus-Rybicki
Buchtitel
Eine Seuche regieren AIDS-Prävention in der Bundesrepublik 1981-1995
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
414
Ausstattung
7 SW-Abbildungen, 12 Farbabbildungen
ISBN
978-3-8394-5401-5
DOI
10.14361/9783839454015
Warengruppe
1558
BIC-Code
HBJD HBLW3 PDX
BISAC-Code
HIS014000 HIS037070 HIS054000 SCI034000
THEMA-Code
NHD PDX
Erscheinungsdatum
12. Januar 2021
Themen
Gesellschaft, Medizin, Politik, Wissenschaft, Mensch, Biopolitik
Adressaten
Neueste Geschichte, Zeitgeschichte, Sozialwissenschaft, Kulturwissenschaft sowie Praktiker*innen im Bereich der AIDS- und Drogenhilfe
Schlagworte
HIV/AIDS, Prävention, Homosexualität, Gesundheitspolitik, Drogenpolitik, Staatliche Intervention, Kulturgeschichte, Sozialgeschichte, Politische Geschichte, Biopolitik, Gesellschaft, Medizin, Deutsche Geschichte, Zeitgeschichte, Wissenschaftsgeschichte, Geschichte des 20. Jahrhunderts, Geschichtswissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung