Arabische Präsenzen in Deutschland um 1900

Biografische Interventionen in die deutsche Geschichte

Die Präsenz arabischer Menschen in Deutschland ist kein neues Phänomen. Personen wie Sayyida Salme (Emily Ruete) oder Hassan Taufik waren schon vor 1900 Teil der deutschen Gesellschaft. Orientalistische, nationalistische und koloniale Projektionen umfangen ihre Biografien. Aischa Ahmed stellt diskursiv marginalisierte Lebensgeschichten ins Zentrum ihrer Untersuchung und gibt Einblick in den Alltag arabischen Lebens in Deutschland zwischen 1871 und 1933. Es gelingt ihr aus sensiblem historischen Quellenmaterial ein Narrativ arabisch-deutscher Geschichte zu erstellen, das eigensinnige Akteur*innen zeigt und belegt: Die Vorstellung einer homogenen deutschen Nation war bereits um 1900 hinfällig.

40,00 € *

2020-11-27, ca. 364 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5411-0

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. November 2020

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Aischa Ahmed

Aischa Ahmed, Historikerin Berlin, Deutschland

Autor_in(nen)
Aischa Ahmed
Buchtitel
Arabische Präsenzen in Deutschland um 1900 Biografische Interventionen in die deutsche Geschichte
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 364
Ausstattung
kart., Klebebindung, 3 SW-Abbildungen
ISBN
978-3-8376-5411-0
Warengruppe
1558
BIC-Code
HBJD HBG HBTQ
BISAC-Code
HIS014000 HIS037000
THEMA-Code
NHD NHB NHTQ
Erscheinungsdatum
2020-11-27
Auflage
1
Themen
Gesellschaft, Globalisierung, Postkolonialismus, Migration, Erinnerungskultur, Kulturgeschichte
Adressaten
Geschichtswissenschaft, Globalgeschichte, Postcolonial Studies, Kulturwissenschaft, Politikwissenschaft sowie Praktiker*innen der historischen und politischen Bildungsarbeit
Schlagworte
Deutsche Kolonialgeschichte, Globalgeschichte, People of Color, Migration, Rassismus, Kolonialismus, Nationalismus, Emily Ruete, Hassan Taufik, Geschichte des 20. Jahrhunderts, Geschichte des 19. Jahrhunderts, Biographie, Erinnerungskultur, Gesellschaft, Globalisierung, Deutsche Geschichte, Kolonialgeschichte, Geschichtswissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung