Der deutsch-türkische Film

Neue kulturwissenschaftliche Perspektiven

Die deutsch-türkische Filmlandschaft der vergangenen Jahrzehnte bis heute ist von großer Vielfalt geprägt. Dieser interdisziplinär angelegte Band ermöglicht Einblicke in die Werke aus verschiedenen Entstehungskontexten unterschiedlichster Filmemacher*innen. Kulturwissenschaftliche, sprachwissenschaftliche, filmwissenschaftliche und didaktische Ansätze entwickeln dabei diverse methodische Perspektiven, die ein umfassendes und besseres Verständnis des deutsch-türkischen Films ermöglichen. Der Band sucht den Dialog mit unterschiedlichen Disziplinen und liefert Denkanstöße.

43,99 € *

12. Januar 2021, 350 Seiten
ISBN: 978-3-8394-5439-8
Dateigröße: 6.93 MB

als Sofortdownload verfügbar

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer.

Weiterempfehlen

Deniz Bayrak

Deniz Bayrak, Technische Universität Dortmund, Deutschland

Enis Dinç

Enis Dinç, Türkisch-Deutsche Universität Istanbul, Türkei

Yüksel Ekinci

Yüksel Ekinci, Fachhochschule Bielefeld, Deutschland

Sarah Reininghaus

Sarah Reininghaus, Technische Universität Dortmund, Deutschland

Buchtitel
Der deutsch-türkische Film Neue kulturwissenschaftliche Perspektiven
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
350
Ausstattung
21 SW-Abbildungen, 1 Farbabbildung
ISBN
978-3-8394-5439-8
Warengruppe
1744
BIC-Code
JFD APFA JFC JNA
BISAC-Code
SOC052000 PER004030 SOC022000 EDU037000
THEMA-Code
JBCT ATF JBCC JNA
Erscheinungsdatum
12. Januar 2021
Themen
Kultur, Film, Bildung
Adressaten
Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Filmwissenschaft, Filmdidaktik
Schlagworte
Deutsch-türkischer Film, Deutsch-türkische Regisseur*innen, Migration, Interkulturalität, Kulturwissenschaft, Film, Kultur, Bildung, Medienpädagogik, Sprachwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung