Kulturrelativistische Positionen und ihre Aktualität

Herder – Boas – Herskovits

In der Geschichte der amerikanischen Kulturanthropologie stellt der Kulturrelativismus einen Meilenstein dar. Dementsprechend gefeiert wird Franz Boas, dessen Werk The Mind of Primitive Man (1911) vielen noch heute als kulturrelativistisches Manifest gilt. Doch er wird zunehmend kritisch betrachtet, und vor allem indigene Stimmen relativieren seine Bedeutung für die Entstehung einer antirassistischen Kulturanthropologie.

Um die Rolle Boas' besser bewerten zu können, zeichnet Magdalena Kopp die Genese des Kulturrelativismus ausgehend von Johann Gottfried Herder über Boas selbst bis hin zu Melville J. Herskovits nach. Das Ergebnis: Eine einheitliche Traditionslinie gibt es nicht.

49,00 € *

11. Februar 2021, 226 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5457-8

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Magdalena Kopp

Magdalena Kopp, Regensburg, Deutschland

Autor_in(nen)
Magdalena Kopp
Buchtitel
Kulturrelativistische Positionen und ihre Aktualität Herder – Boas – Herskovits
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
226
Ausstattung
kart., Dispersionsbindung
ISBN
978-3-8376-5457-8
DOI
10.14361/9783839454572
Warengruppe
1753
BIC-Code
JHMC JFC
BISAC-Code
SOC002010 SOC022000
THEMA-Code
JHMC JBCC
Erscheinungsdatum
11. Februar 2021
Auflage
1
Themen
Postkolonialismus, Kultur
Adressaten
Amerikanistik, Anthropologie, Kulturanthropologie, Wissenschaftsforschung
Schlagworte
Franz Boas, Johann Gottfried Herder, Melville J. Herskovits, Kulturrelativismus, Antirassismus, Amerika, Relativismus, Universalismus, Dekolonisierung, Kultur, Postkolonialismus, Kulturanthropologie, Interkulturalität, Cultural Studies, Kulturtheorie, Kulturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung