Die Wirklichkeit lesen

Political Literacy und politische Bildung in der Migrationsgesellschaft

Autoritarismus, Rechtspopulismus und andere Gefährdungen der Demokratie werden viel diskutiert und werfen gleichzeitig neue Fragen für politische Bildungsprozesse auf. Vor diesem Hintergrund stellen die Beiträger*innen des Bandes – die sich in ihrer Forschung mit politischer Bildung, politischer Literalität und politischen Artikulationen in der Migrationsgesellschaft befassen – unterschiedliche Zugänge zur Analyse des Politischen in pädagogischen Kontexten zur Diskussion. Damit liefern sie einen wichtigen Beitrag zur Auseinandersetzung mit forschungsbezogenen, methodologischen und gesellschaftspolitischen Fragen der Literacy-Debatte in der politischen Bildung.

34,00 € *

27. November 2021, ca. 220 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5614-5

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. November 2021

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Lisa Gensluckner

Lisa Gensluckner, Universität Innsbruck, Österreich

Michaela Ralser

Michaela Ralser, Universität Innsbruck, Österreich

Oscar Thomas-Olalde

Oscar Thomas-Olalde, Universität Innsbruck, Österreich

Erol Yildiz

Erol Yildiz, Universität Innsbruck, Österreich

Buchtitel
Die Wirklichkeit lesen Political Literacy und politische Bildung in der Migrationsgesellschaft
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 220
Ausstattung
kart., Klebebindung
ISBN
978-3-8376-5614-5
Warengruppe
1729
BIC-Code
JFFN JHB JNA
BISAC-Code
SOC007000 POL010000 SOC026000 EDU040000
THEMA-Code
JBFH JHB JNA
Erscheinungsdatum
27. November 2021
Auflage
1
Themen
Politik, Migration, Bildung
Adressaten
Erziehungswissenschaft, Bildungswissenschaft, Politikwissenschaft, Sozialwissenschaft, Ethnographie sowie Praktiker*innen in der politischen Bildung
Schlagworte
Schulethnographie, Politische Bildung, Literacy Studies, Schule, Migrationsgesellschaft, Demokratische Bildung, Erwachsenenbildung, Bildung, Politik, Migration, Politische Soziologie, Bildungstheorie, Pädagogik, Soziologie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung