Bachzitate: Widerhall und Spiegelung

Übergänge zwischen Klang und Bild im Anschluss an Bach

Welche Wirkungen hat die Musik Johann Sebastian Bachs im Interferenzfeld von Bild und Klang hervorgerufen? Wie haben sich innovative, kreative, phantasievolle, gelegentlich auch irritierende und verstörende klangfarbliche oder farbklangliche Neukompositionen von dem großen Kirchenmusiker inspirieren lassen? Die Beiträger*innen des Bandes befassen sich aus verschiedenen disziplinären Perspektiven mit dem Verhältnis von Bildlichem und Klanglichem in der Rezeption des Bach'schen Werkes und der Musiktraditionen des Barock. Über das Visuelle und Akustische hinaus kommen dabei auch Dimensionen des Synästhetischen und Performativen zur Sprache.

39,99 € *

16. April 2021, 258 Seiten
ISBN: 978-3-8394-5639-2
Dateigröße: 19.21 MB

als Sofortdownload verfügbar

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer.

Weiterempfehlen

Klaus Hock

Klaus Hock, Universität Rostock, Deutschland

Thomas Klie

Thomas Klie, Universität Rostock, Deutschland

Autor_in(nen)
Klaus Hock / Thomas Klie (Hg.)
Buchtitel
Bachzitate: Widerhall und Spiegelung Übergänge zwischen Klang und Bild im Anschluss an Bach
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
258
Ausstattung
36 SW-Abbildungen, 10 Farbabbildungen
ISBN
978-3-8394-5639-2
DOI
10.14361/9783839456392
Warengruppe
1541
BIC-Code
HRA AVA
BISAC-Code
REL000000 MUS020000
THEMA-Code
QRA AVA
Erscheinungsdatum
16. April 2021
Themen
Kultur, Religion, Musik
Adressaten
Religionswissenschaft, Musikwissenschaft, Kirchenmusik, Kunstgeschichte, Theologie
Schlagworte
Religion, Bild, Klang, Musik, Synästhesie, Johann Sebastian Bach, Barock, Performanz, Kultur, Religionswissenschaft, Musikwissenschaft, Körper

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung