Tanzbilder und Bildbewegungen

Toulouse-Lautrecs Plakate, fotografische Porträts und die Darstellung von Bewegung im Bild

Die Plakate des französischen Künstlers Henri de Toulouse-Lautrec vermitteln in besonderer Weise die Atmosphäre der Tanzauftritte in den Pariser Vergnügungslokalen des ausgehenden 19. Jahrhunderts. In die Plakatgestaltung bezieht der Maler und Grafiker die Ästhetik der Tanzstile, die Bildsprache der Lithografie sowie existierende fotografische Tänzer:innenporträts ein. Svenja Ludwig untersucht die wechselseitige Beziehung zwischen Tanz, Lithografie und Fotografie mit Blick auf die Darstellungsmöglichkeiten des ephemeren Tanzes, die kulturelle Praxis der Bilder und den künstlerischen Status von Plakaten und Fotografien und eröffnet damit einen neuen Zugang zum Werk Toulouse-Lautrecs.

45,00 € *

27. Juli 2021, ca. 238 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5688-6

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. Juli 2021

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Svenja Ludwig

Svenja Ludwig, Leuphana Universität Lüneburg, Deutschland

Autor_in(nen)
Svenja Ludwig
Buchtitel
Tanzbilder und Bildbewegungen Toulouse-Lautrecs Plakate, fotografische Porträts und die Darstellung von Bewegung im Bild
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 238
Ausstattung
kart., Dispersionsbindung, 20 SW-Abbildungen, 19 Farbabbildungen
ISBN
978-3-8376-5688-6
Warengruppe
1586
BIC-Code
ASD JFD AJ ABA
BISAC-Code
PER003000 SOC052000 PHO005000 ART009000
THEMA-Code
ATQ JBCT AJ ABA
Erscheinungsdatum
27. Juli 2021
Auflage
1
Themen
Kunst, Fotografie, Tanz
Adressaten
Kunstwissenschaft, Tanzwissenschaft, Theaterwissenschaft, Kulturwissenschaft
Schlagworte
Tanz, Bewegung, Lithografie, Fotografie, Plakat, Cancan, Toulouse-Lautrec, La Goulue, Jane Avril, Paris, Fin-de-siècle, Moulin Rouge, Jardin De Paris, Kunst, Bildwissenschaft, Theaterwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung