Verabschiedungen der »Postmoderne«

Neuere Historisierungen von »Theorie« zwischen »Post-Truth«-Narrativen und Generationengeschichte

In den jüngeren Historisierungen der sogenannten »Theorie« der Kultur- und Literaturwissenschaft sind zwei Einordnungen dominant: Kritiker*innen haben das vermeintlich postmoderne Denken für ein ominöses »postfaktisches Zeitalter« verantwortlich gemacht, und der Postmoderne eher verbundene Forscher*innen haben es in Form der Generationengeschichte thematisiert. Beiden Herangehensweisen gemeinsam ist dabei das Moment des Rückblicks und der Verabschiedung. Die Beiträger*innen des Bandes nehmen diese jüngeren Bezugnahmen auf den Begriff der Postmoderne erstmals kritisch in den Blick und eruieren neben den Historisierungstendenzen auch seine Aktualität in den Geistes- und Kulturwissenschaften.

40,00 € *

27. Juli 2022, ca. 340 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5741-8

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. Juli 2022

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Florian Scherübl

Florian Scherübl, Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland

Klaus Wiehl

Klaus Wiehl, Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland

Autor_in(nen)
Florian Scherübl / Klaus Wiehl (Hg.)
Buchtitel
Verabschiedungen der »Postmoderne« Neuere Historisierungen von »Theorie« zwischen »Post-Truth«-Narrativen und Generationengeschichte
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 340
Ausstattung
kart., Klebebindung, 15 SW-Abbildungen
ISBN
978-3-8376-5741-8
Warengruppe
1510
BIC-Code
JFC HBTB
BISAC-Code
SOC022000 HIS054000
THEMA-Code
JBCC NHTB
Erscheinungsdatum
27. Juli 2022
Auflage
1
Themen
Wissenschaft, Kulturgeschichte
Adressaten
Philosophie, Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Medienwissenschaft, Geschichtswissenschaft
Schlagworte
Literatur, Kultur, Theorie, Philosophie, Medien, Postmoderne, Historisierung, Kulturgeschichte, Wissenschaft, Kulturtheorie, Poststrukturalismus, Kulturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung