Herausforderungen für die Demokratie

Überlegungen zu Skepsis, Kohärenz, Macht und Repräsentation. Vadian Lectures Band 7

Dem bis vor wenigen Jahren weitgehend unangefochtenen Modell der liberalen Demokratie wird zunehmend ein Krisenmodus zugeschrieben. Globalisierte Problemlagen, populistische Trends, neonationalistisch-autoritäre Strömungen oder die veränderte Medienlandschaft scheinen die Fragilität des westlichen Demokratieverständnisses deutlich zum Ausdruck zu bringen. Statt aber vorschnell den Fortbestand der Demokratie anzuzweifeln, setzen sich die Beiträger*innen des Bandes – Jens Hacke, Georg Kohler, Jan-Werner Müller und Herfried Münkler – mit ihren grundsätzlichen Fragestellungen auseinander.

17,00 € *

27. September 2021, ca. 104 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5770-8

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. September 2021

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Mathias Lindenau

Mathias Lindenau, Ostschweizer Fachhochschule, Schweiz

Marcel Meier Kressig

Marcel Meier Kressig, Ostschweizer Fachhochschule, Schweiz

Autor_in(nen)
Mathias Lindenau / Marcel Meier Kressig (Hg.)
Buchtitel
Herausforderungen für die Demokratie Überlegungen zu Skepsis, Kohärenz, Macht und Repräsentation. Vadian Lectures Band 7
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 104
Ausstattung
kart., Klebebindung
ISBN
978-3-8376-5770-8
Warengruppe
1728
BIC-Code
JHB JPHV JPA
BISAC-Code
POL010000 SOC026000 POL007000
THEMA-Code
JHB JPHV JPA
Erscheinungsdatum
27. September 2021
Auflage
1
Themen
Gesellschaft, Politik
Adressaten
Sozial- und Geisteswissenschaften sowie die interessierte Öffentlichkeit
Schlagworte
Demokratie, Macht, Zusammenhalt, Skepsis, Liberalität, Politik, Gesellschaft, Politische Soziologie, Politische Theorie, Politikwissenschaft, Soziologie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung