Tauschnetze und Alternativwährungen

Wert, Währungen und Werte im Kontext ökonomischen Handelns

Wert und Werte, Tausch und Austausch — was geschieht eigentlich, wenn Güter oder Dienstleistungen von Hand zu Hand gehen? Welche Möglichkeiten der Organisation von Warenzirkulation gibt es neben dem uns bekannten Geldsystem? Anhand von Tauschnetzen und Alternativwährungen, ethnographischen Beispielen und dem Modephänomen der Sharing Economy untersucht Merlin Austen die Unterschiede von Teilen und Tauschen, Geld und Kapital, Gaben und Waren. Dabei wird deutlich, dass Geld immer eine soziale Übereinkunft darstellt, die gemäß unserem Menschenbild und unseren kollektiven Wertvorstellungen geformt wird.

49,00 € *

13. September 2021, 348 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5804-0

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Merlin Austen

Merlin Austen, Auswärtiges Amt Berlin, Deutschland

1. Warum ein Buch zu diesem Thema?

Die Diskussion und die Selbstvergewisserung über den Zusammenhang von Wert und Werten, sowohl als Individuum als auch als Gesellschaft, sind im Grunde zeitlos und in jeder Epoche elementar. Dennoch ergab sich nach dem Beinahe-Kollaps des globalen Finanzsystems nach der Lehman-Krise von 2007/2008 eine besondere Notwendigkeit, diesen Zusammenhang aus der Perspektive möglicher ökonomischer Alternativen zu analysieren.

2. Welche neuen Perspektiven eröffnet Ihr Buch?

In Sinne der viel beschworenen Interdisziplinarität stellt das Buch den Versuch dar, den Bogen von historischen Betrachtungen der politischen Ökonomie, über Geldsoziologie, Anthropologie und zeitgenössische Ethnographie bis hin zu den Wirtschaftswissenschaften zu spannen, um hochaktuelle Fragen zum Wesen des Geldes und dazu, wie und warum einige Dinge gesellschaftlich als wertvoller als andere konzipiert werden, zu beleuchten.

3. Welche Bedeutung kommt dem Thema in den aktuellen Forschungsdebatten zu?

Das Thema knüpft unter anderem an die aktuelle Forschung zur sogenannten Sharing Economy und an Debatten der sozioökonomischen Krisenresilienz auf individueller Ebene sowie in sozialen Netzwerken an. Außerdem ist es eng mit Theorie und Praxis der Stadtgeographie sowie mit Fragen von Vereinsamung im Alter und gelebter Solidarität in der Nachbarschaft, im Stadtviertel und der Region verbunden.

4. Mit wem würden Sie Ihr Buch am liebsten diskutieren?

Es gibt drei (verstorbene) Personen, mit denen ich das Buch sehr gerne diskutiert hätte. Auf fachlicher Ebene Georg Simmel – idealerweise bei einem Spaziergang durch das Berlin des 21. Jahrhunderts. Auf künstlerisch-philosophischer Ebene Michael Ende, dessen Momo für das Nachdenken über den Zusammenhang von Zeit und Geld gar nicht genug gewürdigt werden kann. Auf persönlicher Ebene schließlich mein Großvater, der leider just in dem Jahr verstarb, als ich mit ersten Vorarbeiten zum Buch begann.

5. Ihr Buch in einem Satz:

Das höchste Gut ist das nicht quantifizierbare Pensum der uns zur Verfügung stehenden Lebenszeit – und Tauschnetze lehren einen achtsamen Umgang damit.

Autor_in(nen)
Merlin Austen
Buchtitel
Tauschnetze und Alternativwährungen Wert, Währungen und Werte im Kontext ökonomischen Handelns
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
348
Ausstattung
kart., Dispersionsbindung, 5 SW-Abbildungen, 2 Farbabbildungen
ISBN
978-3-8376-5804-0
DOI
10.14361/9783839458044
Warengruppe
1753
BIC-Code
JHMC JHB
BISAC-Code
SOC002010 SOC026000
THEMA-Code
JHMC JHB
Erscheinungsdatum
13. September 2021
Auflage
1
Themen
Kultur, Wirtschaft
Adressaten
Ethnologie, Soziologie, Politische Ökonomie
Schlagworte
Gemeinwohlökonomie, Geldsoziologie, Werttheorie, Alternativwährungen, Nachbarschaftshilfe, Sharing Economy, Commons, Kultur, Wirtschaft, Kulturanthropologie, Wirtschaftssoziologie, Ethnologie, Kulturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung