Praxistheorien und Religionswissenschaft

Neuere Theoriediskussionen in der empirischen Religionsforschung

Im Anschluss an den practice turn, der zu Beginn des Jahrtausends vor allem von Arbeiten im Bereich der Science and Technology Studies getragen wurde, hat das theoretische Vokabular der Praxistheorien weitläufig Prominenz erlangt. In der Religionswissenschaft wird es dagegen nur zögerlich rezipiert. Die Beiträger*innen des Bandes nehmen sich diesem Zögern an und liefern neben theoretischen Überlegungen, die nach den Implikationen und Potenzialen praxistheoretischer Konzepte für die Religionswissenschaft fragen, auch Beiträge, die Wege der Anwendung von Praxistheorien in empirischen Projekten aufzeigen.

35,00 € *

27. September 2021, ca. 200 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5848-4

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. September 2021

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Katharina Limacher

Katharina Limacher, Universität Wien, Österreich

Rafael Walthert

Rafael Walthert, Universität Zürich, Schweiz

Autor_in(nen)
Katharina Limacher / Rafael Walthert (Hg.)
Buchtitel
Praxistheorien und Religionswissenschaft Neuere Theoriediskussionen in der empirischen Religionsforschung
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 200
Ausstattung
kart., Dispersionsbindung
ISBN
978-3-8376-5848-4
Warengruppe
1541
BIC-Code
HRA JFSR
BISAC-Code
REL000000 SOC039000
THEMA-Code
QRA JBSR
Erscheinungsdatum
27. September 2021
Auflage
1
Themen
Religion
Adressaten
Religionswissenschaft, Soziologie
Schlagworte
Empirische Religionsforschung, Praxistheorie, Diskurstheorie, Systemtheorie, Religiöse Praxis, Ethnomethodologie, Religion, Religionswissenschaft, Religionssoziologie, Soziologische Theorie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung