Spuren digitaler Artikulationen

Interdisziplinäre Annäherungen an Soziale Medien als kultureller Bildungsraum

Beinahe täglich posten oder liken wir etwas auf Twitter, Facebook oder Instagram.A ls Orte direkter Kommunikation und Interaktion sind die Sozialen Medien längst zu Plattformen für die Verhandlung und Verbreitung kultureller Ausdrucksformen unseres Alltags geworden. Doch bei näherer Betrachtung entziehen sich die komplexen Prozesse medial vermittelter Interaktionen und Artikulationen von Akteur*innen, die gemeinsam kulturelle Bildungsräume und -prozesse im Rahmen informeller, digitaler Alltagspraktiken realisieren, dem einfachen Zugriff. Ausgehend von der Interdependenz von Technik, Aisthesis und Artikulation entfalten die Beiträger*innen des Bandes aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven den Versuch eines (Auf-)Lesens von Spuren kultureller Bildungs- und Transformationsprozesse in Sozialen Medien.

35,00 € *

27. Juli 2022, ca. 230 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5974-0

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. Juli 2022

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Heidrun Allert

Heidrun Allert, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Deutschland

Nick Böhnke

Nick Böhnke, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Deutschland

Martina Ide

Martina Ide, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Deutschland

Christoph Richter

Christoph Richter, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Deutschland

Christoph Schröder

Christoph Schröder, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Deutschland

Buchtitel
Spuren digitaler Artikulationen Interdisziplinäre Annäherungen an Soziale Medien als kultureller Bildungsraum
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 230
Ausstattung
kart., Klebebindung, 24 Farbabbildungen
ISBN
978-3-8376-5974-0
Warengruppe
1571
BIC-Code
JNA JFD
BISAC-Code
EDU037000 SOC052000 EDU036000
THEMA-Code
JNA JBCT1
Erscheinungsdatum
27. Juli 2022
Auflage
1
Themen
Internet, Bildung
Adressaten
Medienpädagogik, Bildungsinformatik, Kunstgeschichte, Kunstpädagogik sowie Praktiker*innen im Bereich Kultur- und Medienarbeit
Schlagworte
Medien, Medienpädagogik, Ästhetik, Digitalisierung, Kulturpädagogik, Soziale Medien, Bildung, Internet, Digitale Medien, Bildungsforschung, Kulturelle Bildung, Pädagogik

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung