Ungleiche ländliche Räume

Widersprüche, Konzepte und Perspektiven

Ländliche Räume sind wieder »in«: In Zeiten der Corona-Krise gelten sie als vermeintlich sicherere Orte, Investor*innen entdecken das Land als einträgliches Geschäftsfeld und Eigentümer*innen profitieren von Preissteigerungen bei Grund und Boden. Gleichzeitig entwickeln sich ländliche Räume stark auseinander: in prosperierende und abgehängte Regionen. Die Beiträger*innen des Bandes liefern eine Bestandsaufnahme der Forschung zu ländlichen Ungleichheiten und bieten Ansatzpunkte für eine kritische Landforschung und progressive Perspektiven auf ländliche Räume. Neben theoretischen Überlegungen geht es dabei auch um sozialen Wandel, die Neuordnung von Stadt-Land-Verhältnissen sowie die Themen Migration, Identität und Populismus.

45,00 € *

27. Juli 2022, ca. 450 Seiten
ISBN: 978-3-8376-6013-5

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. Juli 2022

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Bernd Belina

Bernd Belina, Goethe-Universität Frankfurt, Deutschland

Andreas Kallert

Andreas Kallert, Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, Deutschland

Michael Mießner

Michael Mießner, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Österreich

Matthias Naumann

Matthias Naumann, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Österreich

Buchtitel
Ungleiche ländliche Räume Widersprüche, Konzepte und Perspektiven
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 450
Ausstattung
kart., Klebebindung
ISBN
978-3-8376-6013-5
Warengruppe
1662
BIC-Code
RGC JFFM
BISAC-Code
SOC015000 SOC050000
THEMA-Code
RGC JBFQ
Erscheinungsdatum
27. Juli 2022
Auflage
1
Themen
Raum, Wissenschaft, Migration, Soziale Ungleichheit
Adressaten
Humangeographie, Stadt- und Regionalplanung, Sozialwissenschaften sowie Praktiker*innen im Bereich Regionalentwicklung
Schlagworte
Geographie, Regionalentwicklung, Deutschland, Europa, Stadt, Land, Raum, Soziale Ungleichheit, Wissenschaft, Sozialgeographie, Kulturgeographie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung