Widerständige Ressource

Typologie und Gebrauch historischer Bauernhäuser

Ein aktualisierter Blick auf Bauernhäuser offenbart diese als widerständige Ressource – überkommen, aber beeindruckend, voller Geschichte(n), aber nicht immer geschätzt, vermeintlich nicht mehr zeitgemäß und doch charakteristisch für eine Region. Ines Lüder zeigt in diesem Kontext heterogene Praktiken des Gebrauchs und das Ringen um Deutungshoheit auf. Sie erarbeitet anhand der Fachhallen- und Barghäuser der Steinburger Elbmarschen eine Zustandsbeschreibung und typologische Neuordnung. Dabei kontextualisiert sie die mehrdeutigen Gebäude mit ihren Interdependenzen als Bestandteil der Transformation ländlicher Räume und prüft sie auf ihr baukulturelles Potenzial für künftige Weiterentwicklung.

58,00 € *

27. April 2022, ca. 550 Seiten
ISBN: 978-3-8376-6149-1

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. April 2022

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Ines Lüder

Ines Lüder, HAWK Hildesheim, Deutschland

Autor_in(nen)
Ines Lüder
Buchtitel
Widerständige Ressource Typologie und Gebrauch historischer Bauernhäuser
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 550
Ausstattung
kart., Klebebindung, 120 SW-Abbildungen, 120 Farbabbildungen
ISBN
978-3-8376-6149-1
Warengruppe
1584
BIC-Code
AM HBTB
BISAC-Code
ARC010000 HIS054000
THEMA-Code
AM NHTB
Erscheinungsdatum
27. April 2022
Auflage
1
Themen
Raum, Architektur
Adressaten
Architektur, Städtebau, Regionalentwicklung, Architektursoziologie, Hausforschung, Geographie
Schlagworte
Architektur, Bauernhaus, Fachhallenhaus, Barghaus, Hausforschung, Baukultur, Typologie, Gebrauch, Siedlungsentwicklung, Außenbereich, Baugesetzbuch, Kulturlandschaft, Ländliche Region, Regionalentwicklung, Steinburger Elbmarschen, Raum, Kulturgeschichte, Kulturgeographie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung