Hochschuldidaktik als Wissenschaft

Disziplinäre, interdisziplinäre und transdisziplinäre Perspektiven

Hochschuldidaktik speist sich als Wissenschaft aus unterschiedlichen disziplinären Quellen und eröffnet inter-, trans- und infradisziplinäre Perspektiven, in denen universitäre Lehre, akademisches Studium und wissenschaftliche Bildung erschlossen werden.

Die Beiträger*innen des Bandes diskutieren ein breites Spektrum aktueller wissenschaftlicher Diskurse zur Hochschuldidaktik, weisen theoretische Begründungsfiguren aus und reflektieren die Entwicklung der Hochschuldidaktik als angewandte Wissenschaft, die auf hochschulisches Lehren und Lernen als Handlungsfeld bezogen ist.

45,00 € *

27. April 2023, ca. 400 Seiten
ISBN: 978-3-8376-6180-4

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. April 2023

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Rüdiger Rhein

Rüdiger Rhein, Leibniz-Universität Hannover, Deutschland

Johannes Wildt

Johannes Wildt, Technische Universität Dortmund, Deutschland

Autor*in(nen)
Rüdiger Rhein / Johannes Wildt (Hg.)
Buchtitel
Hochschuldidaktik als Wissenschaft Disziplinäre, interdisziplinäre und transdisziplinäre Perspektiven
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 400
Ausstattung
kart., Klebebindung, 20 SW-Abbildungen
ISBN
978-3-8376-6180-4
Warengruppe
1572
BIC-Code
JNMN JNA
BISAC-Code
EDU036000 SOC026000 EDU040000
THEMA-Code
JNM JNA
Erscheinungsdatum
27. April 2023
Auflage
1
Themen
Wissenschaft, Bildung
Adressaten
Bildungswissenschaft, Sozialwissenschaft, pädagogische Psychologie sowie Praktiker*innen im Feld der Hochschuldidaktik und hochschuldidaktisch interessierte Lehrende
Schlagworte
Hochschuldidaktik, Wissenschaftliche Grundlagen, Anwendungsbezogene Forschung, Interdisziplinarität, Transdisziplinarität, Infradisziplinarität, Studium, Akademisches Lernen, Lernen, Lehre, Hochschullehre, Bildung, Wissenschaft, Universität, Bildungsforschung, Bildungssoziologie, Wissenschaftssoziologie, Pädagogik

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung