Lesen / Sehen

Literatur als wahrnehmbare Kommunikation

Literatur ist nicht einfach eine Sammlung von Texten – sie ist ein materielles, haptisches und nicht zuletzt visuelles Erlebnis. Der Blick der Lesenden wird gleichermaßen fasziniert und irritiert durch das Aufscheinen des Wortes – nicht als auflösbares Zeichen, sondern als gedrucktes Artefakt. Theoretisch ist dies immer wieder ins Feld geführt worden – etwa in Luhmanns Funktionsbestimmung der Literatur -, im wissenschaftlichen Umgang mit literarischen Texten dominiert jedoch das Lesen. Die Beiträger*innen des Bandes widmen sich einer theoretischen, methodischen und praktischen Symmetrisierung von Lesen und Sehen für die Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts.

45,00 € *

27. November 2022, ca. 300 Seiten
ISBN: 978-3-8376-6184-2

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. November 2022

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Charlotte Coch

Charlotte Coch, Universität zu Köln, Deutschland

Torsten Hahn

Torsten Hahn, Universität zu Köln, Deutschland

Nicolas Pethes

Nicolas Pethes, Universität zu Köln, Deutschland

Autor*in(nen)
Charlotte Coch / Torsten Hahn / Nicolas Pethes (Hg.)
Buchtitel
Lesen / Sehen Literatur als wahrnehmbare Kommunikation
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 300
Ausstattung
kart., Klebebindung
ISBN
978-3-8376-6184-2
Warengruppe
1562
BIC-Code
DSB DSA JFD
BISAC-Code
LIT000000 LIT006000 SOC052000
THEMA-Code
DSB DSA JBCT
Erscheinungsdatum
27. November 2022
Auflage
1
Themen
Kultur, Medien, Literatur, Ästhetik
Adressaten
Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft, Buchwissenschaft, Kunstgeschichte, Soziologie
Schlagworte
Form, Ästhetik, Buch, Visualität, Wahrnehmung, Lesen, Sehen, Literatur, Medien, Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturtheorie, Medientheorie, Medienästhetik, Literaturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung