Now! Die Welt gemeinsam gestalten. Bildung neu denken

Das Morgenmachen-Lesebuch

Nach der Pandemie ist vor der Pandemie?! Oder sollte es doch besser eine kulturelle (Kehrt-)Wende geben? Die Beiträger*innen zeichnen ein vielgestaltiges Bild einer Welt im Aufbruch, deren Koordinaten sie neu vermessen. Sie zeigen Möglichkeitsräume auf, denken Bildungsprozesse antihierarchisch und flächendeckend neu, entwickeln eine interdisziplinäre (Zukunfts-)Gestaltung und entfachen sich strahlenförmig ausbreitende Aufbrüche. Im Rahmen des Morgenmachen-Projekts rufen sie die kommenden Generationen dazu auf, mutig neue Wege zu gehen.

0,00 € *

7. Juni 2022, 432 Seiten
ISBN: 978-3-8394-6224-9
Dateigröße: 43.01 MB

Weiterempfehlen

Angela Weber

Angela Weber, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Deutschland

Lilli Eberhard

Lilli Eberhard, Hochschule Niederrhein , Deutschland

Lena Roord

Lena Rood, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Deutschland

Autor*in(nen)
Angela Weber / Lilli Eberhard / Lena Roord (Hg.)
Buchtitel
Now! Die Welt gemeinsam gestalten. Bildung neu denken Das Morgenmachen-Lesebuch
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
432
Ausstattung
16 SW-Abbildungen, 68 Farbabbildungen
ISBN
978-3-8394-6224-9
DOI
10.14361/9783839462249
Warengruppe
1728
BIC-Code
JNF JNA JHB
BISAC-Code
EDU034000 EDU040000 POL010000 SOC026000
THEMA-Code
JNF JNA JHB
Erscheinungsdatum
7. Juni 2022
Themen
Gesellschaft, Bildung, Politik
Adressaten
Erziehungswissenschaft, Pädagogik, Literaturwissenschaft, Kunstwissenschaft, Kulturwissenschaft, Soziologie, Transkulturalität
Schlagworte
Bildung, Kultur, Zukunft, Emanzipation, Nachhaltigkeit, Sozialer Wandel, Krise, Teilhabe, Selbstwirksamkeit, Gesellschaft, Politik, Bildungspolitik, Bildungstheorie, Politische Soziologie, Soziale Bewegungen, Pädagogik

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung