Zur Modernisierung der Schule

Leitideen – Konzepte – Akteure.
Ein Überblick

Wie die PISA-Studie in aller Schärfe gezeigt hat, ist die Modernisierung der Schule ein zentrales Anliegen unserer Gesellschaft. Doch wie ist diese Modernisierung nachhaltig möglich?

Mehr als dreißig führende europäische Schul- und Bildungsexperten kommen in diesem Band zu Wort und bieten mit ausgewählten Grundlagentexten die Basis für eine sachlich fundierte Auseinandersetzung mit dieser hochkomplexen Thematik. Aufgrund der Prominenz vieler Beiträge und der interdisziplinären Moderation durch die beiden Herausgeber will der Band einen breiten und zugleich gegliederten Zugang zur aktuellen Schulmodernisierung liefern: eine »Pflichtlektüre« für alle Pädagogen und Lehramtsstudenten sowie alle an aktuellen bildungspolitischen Fragen Interessierten.

Open Access

2015-09-27, 426 Seiten
ISBN: 978-3-8394-0120-0
Dateigröße: 2.3 MB

Weiterempfehlen

Thomas Brüsemeister

Thomas Brüsemeister, FernUniversität Hagen, Deutschland

Klaus-Dieter Eubel

Klaus-Dieter Eubel, FernUniversität Hagen, Deutschland

»Der Band ist als Lern- und Arbeitsbuch konzipiert. Er gibt einen guten Einblick in den neueren akademischen Diskurs über schulische Modernisierung, wie er von Erziehungswissenschaftlern und Soziologen im deutschsprachigen Raum geführt wird.«
Egon Becker, Soziologische Revue, 7 (2005)
Besprochen in:

Report, 4 (2003)
Ökologie und Lernen, (2004), Jan Gregersen
www.rezensionen.ch, 18.05.2004, André Kesper
Buchtitel
Zur Modernisierung der Schule Leitideen – Konzepte – Akteure.
Ein Überblick
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
426
ISBN
978-3-8394-0120-0
DOI
10.14361/9783839401200
Warengruppe
1572
BIC-Code
JNA
BISAC-Code
EDU036000
THEMA-Code
JNA
Erscheinungsdatum
2015-09-27
Themen
Bildung
Adressaten
Pädagogen, Soziologen, Politikwissenschaftler, Entscheider im Bildungsbereich, in Politik und Verwaltung
Schlagworte
Modernisierung, Schulsystem, Schulreform, Bildung, PISA-Studie, Bildungsforschung, Pädagogik

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung