Theorie als Lehrgedicht

Systemtheoretische Essays I. hrsg. von Marie-Christin Fuchs

Theorie als Lehrgedicht – Im Titel des ersten Bandes dieser Aufsatzsammlung wird auf den oft gegen den Autor und gegen die Systemtheorie erhobenen Vorwurf angespielt, theoretische Glasperlenspielereien zu betreiben. Was kann ein Lehrgedicht sein? Wie kann in theoretischer Feinstarbeit an Figuren gedrechselt werden, die dann in Verbindung mit den unterschiedlichsten Themenbereichen zu neuen Beobachtungen zwingen? Diese Essaysammlung ermöglicht einen Einblick in Peter Fuchs' theoretische Werkstücke der letzten Jahre und versammelt weit verstreute Aufsätze, in denen Theoriefiguren anhand unterschiedlichster Themen wie Mystik, Musik oder Internet entwickelt und ausgespielt werden.

23,80 € *

2004-06-27, 212 Seiten
ISBN: 978-3-89942-200-9

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Peter Fuchs

Peter Fuchs, FH Neubrandenburg, Deutschland

Autor_in(nen)
Peter Fuchs
Buchtitel
Theorie als Lehrgedicht Systemtheoretische Essays I. hrsg. von Marie-Christin Fuchs
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
212
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-89942-200-9
DOI
10.14361/9783839402009
Warengruppe
1722
BIC-Code
JHBA
BISAC-Code
SOC026000
THEMA-Code
JHBA
Erscheinungsdatum
2004-06-27
Auflage
1
Themen
Gesellschaft
Adressaten
Soziologie, Musikwissenschaft, Medienwissenschaft, Psychologie, Literaturwissenschaft, Philosophie
Schlagworte
Systemtheorie, Soziologie, Luhmann, Mystik, Musik, Sozialtheorie, Differenztheorie, Gesellschaft, Soziologische Theorie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung