Cyberidentities at War

Der Molukkenkonflikt im Internet

Konfliktakteure setzen weltweit das Internet in zunehmendem Maße strategisch ein. Lokal ausgetragene Konflikte erhalten so eine neue Dimension: Die veränderte Medialisierung führt zu ihrer Ausdehnung in den globalen Cyberspace. Auf der Grundlage ethnographischer Forschungen zu den Online-Aktivitäten christlicher wie muslimischer Akteure im Molukkenkonflikt (1999-2002) untersucht die Studie Prozesse der Identitätskonstruktion und Gemeinschaftsbildung im Internet. Die Autorin leistet damit einen innovativen Beitrag zur Konflikt- und Internetforschung und ebnet methodisch den Weg für eine neue Cyberethnologie.

28,90 € *

2005-01-27, 402 Seiten
ISBN: 978-3-89942-287-0

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Birgit Bräuchler

Birgit Bräuchler, Ludwig-Maximilians-Universität München, Deutschland

»Bahnbrechend für die deutschsprachige Ethnologie erarbeitet Bräuchler zentrale Elemente einer Art ›Cybertechnologie‹ [...], die einerseits auf Identitätskonstruktionen, andererseits auf spezifische Gemeinschaftsbildungen im Netz verweist.
Die einzelnen Teilanalysen, die im Schlusskapitel nochmals zusammengeführt werden [...], beeindrucken durch die Detailliertheit und die Vielzahl an Befunden.«
Jeffrey Wimmer, MEDIENwissenschaft, 1 (2007)
Besprochen in:

kommunikation@gesellschaft, 6 (2005), Nils Zurawski
ETHNOS, 71/2 (2006), John Postill
Autor_in(nen)
Birgit Bräuchler
Buchtitel
Cyberidentities at War Der Molukkenkonflikt im Internet
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
402
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-89942-287-0
DOI
Warengruppe
1752
BIC-Code
JHMC HRA GTJ
BISAC-Code
SOC002010 REL000000 POL034000
THEMA-Code
JHMC QRA GTU
Erscheinungsdatum
2005-01-27
Auflage
1
Themen
Globalisierung, Gewalt, Internet
Adressaten
Ethnologie, Soziologie, Kultur-, Kommunikations- und Medienwissenschaften, Sozialwissenschaftliche Internetforschung
Schlagworte
Internet, Konflikt, Identität, Religion, Cyberethnologie, Molukken/Indonesien, Gewalt, Globalisierung, Ethnologie, Religionswissenschaft, Konfliktforschung

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung