Realexperimente

Ökologische Gestaltungsprozesse in der Wissensgesellschaft

Realexperimente tragen die Risiken der Forschung in die Gesellschaft. Gesellschaft wird damit ein Laboratorium des Wandels, in dem die Suche nach neuem Wissen und die Anwendung erprobten Wissens Hand in Hand gehen. Die Fallbeispiele in diesem Buch illustrieren, wie sich daraus rekursive Lernprozesse ergeben. Die Beispiele stammen aus drei Kontinenten und erstrecken sich von der Sanierung des Sempachersees in der Schweiz bis zum Design einer Halbinsel in Chicago. Ihre Analyse zeigt, dass sorgfältige Planung ebenso wie Offenheit für Überraschungen zu robusten Gestaltungsprozessen beitragen. Realexperimente sind daher keine minderwertige Variante des Experimentierens im Labor, sondern eine für die Wissensgesellschaft charakteristische Form der Wissenserzeugung und Zukunftsgestaltung.

24,80 € *

2005-06-27, 236 Seiten
ISBN: 978-3-89942-304-4

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Matthias Groß

Matthias Groß, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ, Leipzig und Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutschland

Holger Hoffmann-Riem

Holger Hoffmann-Riem, Umweltwissenschaftler, Schweiz

Wolfgang Krohn

Wolfgang Krohn, Universität Bielefeld, Deutschland

»Das Buch erklärt, wie Wissen entsteht, genutzt und weitergegeben werden wird. Man möchte es jedem empfehlen, der sich mit der Frage beschäftigt, wie die Menschheit mit der Zukunft umgeht und lernt, Fehler nicht zu wiederholen.« Volker Eidems, politische ökologie, 95 (2005)
»[E]in klar gegliedertes und stringent aufgebautes Buch, das seine Stärken in der Beschreibung der Entwicklung und der Rekonstruktion einzelner Fälle dieses Modus des Experimentierens hat. Dabei werden auch die jeweiligen naturwissenschaftlichen Grundlagen verständlich dargestellt [...].«
Till Westermayer, Forum Qualitative Sozialforschung, 7/4 (2006)
Besprochen in:
Naturkonservativ heute, 6 (2006)
International Sociology, 9 (2007), Thomas Cieslik
Buchtitel
Realexperimente Ökologische Gestaltungsprozesse in der Wissensgesellschaft
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
236
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-89942-304-4
DOI
Warengruppe
1729
BIC-Code
RNT PDR
BISAC-Code
SOC026000 SCI075000 TEC052000
THEMA-Code
RNT PDR
Erscheinungsdatum
2005-06-27
Auflage
1
Themen
Natur, Wissenschaft
Adressaten
Soziologie, Ökologie, interdisziplinäre Umweltforschung, Wissenschafts- und Technikforschung, Umweltsoziologie
Schlagworte
Ökologisches Design, Transdisziplinärität, Wissenschafts- und Technikforschung, Natur, Wissenschaft, Umweltsoziologie, Wissenschaftssoziologie, Techniksoziologie, Soziologie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung