Rassismus

Dass die Rassismusanalyse sich nicht mit »dem Rassismus«, sondern mit unterschiedlichen »Rassismen« beschäftigt, ist mittlerweile ein methodischer Gemeinplatz. Rassismus muss in seinen spezifischen sozialhistorischen Ausprägungen und konkreten Verbindungen mit anderen Formen sozialer Diskriminierung untersucht werden. Dieser Band diskutiert die dazu entwickelten Ansätze und die damit verbundenen Probleme in drei zentralen Kontexten: kategorial im Hinblick auf zentrale Begriffe der Rassismusforschung, historisch im Zusammenhang mit den Formen rassistisch bestimmter Inklusion und Exklusion und politisch in Bezug auf Methoden und Funktionen rassistischer Vergesellschaftung.

15,80 € *

2007-05-27, 170 Seiten
ISBN: 978-3-89942-310-5

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Wulf D. Hund

Wulf D. Hund, Universität Hamburg, Deutschland

»Wer sich [...] einen Überlick über aktuelle soziologische Rassismusdiskurse verschaffen möchte, dem sei dieser Band empfohlen.«
Nausikaa Schirilla, Polylog, 23 (2010)
»Das Buch stellt eine große Bereicherung der gegenwärtigen Forschungsdiskussion dar und ist nicht zuletzt eine kluge, gut durchdachte und auf knapp 167 Seiten verfasste Studie, die eine angenehme Lektüre bietet.«
Max Sebastián Hering Torres, www.sehepunkte.de, 8/5 (2008)
»Hund beschreibt [...] strukturiert, er unterstreicht die Varianz rassistischer Argumentationslinien; insgesamt trägt sein Buch zum Verstehen des Themas bei.«
Elke Hennig, Das Historisch-Politische Buch, 55/5 (2007)
»Der schmale Band liefert einen gut strukturierten Überblick über die unterschiedlichen Ansätze und die damit jeweils verbundenen Probleme.«
Zeitschrift für Politikwissenschaft, 4 (2007)
»Das Buch ist ein originärer Beitrag zur Rassismusforschung und eine glänzende Einführung in die Rassismusanalyse nicht nur für ein allgemeines interessiertes Publikum, sondern vor allem auch für die Fachkreise.
Gazi Caglar, www.sozialnet.de, 7 (2007)
Besprochen in:

DISS-Journal, 21 (2011), Sebastian Friedrich
kritisch-lesen.de, 2 (2012), Sebastian Friedrich
Autor_in(nen)
Wulf D. Hund
Buchtitel
Rassismus
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
170
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-89942-310-5
DOI
10.14361/9783839403105
Warengruppe
1728
BIC-Code
JFSL JHBA JFC
BISAC-Code
SOC031000 SOC026000 SOC022000
THEMA-Code
JBSL1 JHBA JBCC
Erscheinungsdatum
2007-05-27
Auflage
1
Themen
Rassismus
Adressaten
Studierende und Lehrende der Soziologie, Ethnologie, Gender Studies und Politologie sowie der Kultur- und Geschichtswissenschaften
Schlagworte
Rassismus, Soziologische Theorie, Cultural Studies, Kulturwissenschaft, Soziologie, Einführung

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung