Inszenierung und Erlebnis in kulturhistorischen Ausstellungen

Museale Kommunikation in kunstpädagogischer Perspektive

Museumsfachleute beobachten die zunehmende Bedeutung von publikumsorientierten Ausstellungen kritisch. Sie befürchten, dass der Bildungsauftrag zu Gunsten von Oberflächenreizen aufgegeben wird.

Die Studie blickt einerseits kritisch-diagnostisch auf die gegenwärtige Ausstellungskultur. Besucherorientierte Konzepte mit narrativen, künstlerischen sowie partizipativen Ansätzen werden vorgestellt und diskutiert. Darüber hinaus thematisiert das Buch mit einer praktisch-produktiven Intention kommunikative Dimensionen musealer Präsentationen. Eine exemplarische Ausstellungsanalyse konkretisiert die theoretischen Überlegungen in der Praxis.

Open Access

2015-09-27, 448 Seiten
ISBN: 978-3-8394-0452-2
Dateigröße: 11.8 MB

Weiterempfehlen

Brigitte Kaiser

Brigitte Kaiser, Deutschland

»Mit Brigitte Kaisers Analyse kulturhistorischer Ausstellungen ist die längst obsolete Auseinandersetzung über die Kernaufgaben musealer Arbeit beflügelt worden, sind wichtige Akzente in die Zukunft gesetzt. Es bleibt zu hoffen, dass der vorliegende Band die Arbeit an den kleinen Stadtmuseen mit historischen Sammlungen entscheidend beeinflussen wird, in Neuötting und auch anderswo.«
Esther Gajek, Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde, 2008
»Die umfassende und fundierte Arbeit Kaisers liefert wertvolle Impulse auf einem Gebiet, das in der deutschen Museumsforschung bislang unterrepräsentiert ist.
Angesichts der Tatsache, dass kulturhistorische Ausstellungen ihre öffentliche Wirkung in zunehmendem Maß vor allem durch die spezifische Eigenart der Darstellung beziehen und nicht daraus, 'dass sie wissenschaftlich fundiert erscheinen', scheint das Buch überfällig.«
Julia Novak, www.iteraturkritik.de, 2 (2007)
Besprochen in:

Kunst+Unterricht, 312/313 (2007), Oliver M. Reuter
Autor_in(nen)
Brigitte Kaiser
Buchtitel
Inszenierung und Erlebnis in kulturhistorischen Ausstellungen Museale Kommunikation in kunstpädagogischer Perspektive
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
448
ISBN
978-3-8394-0452-2
DOI
Warengruppe
1786
BIC-Code
GM KJM
BISAC-Code
BUS100000 ART059000 BUS041000
THEMA-Code
GLZ KJM
Erscheinungsdatum
2015-09-27
Themen
Museum
Adressaten
Museumspädagogik, Museologie, Kunst- und Kulturwissenschaft, Kulturmanagement, Kulturpolitik, Museumsmanagement
Schlagworte
Ausstellungskonzeption, Museumskommunikation, Museumspädagogik, Ausstellungsanalyse, Museum, Museumsmanagement, Praktische Museumskunde, Kulturmanagement, Kulturmarketing

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung