Das chinesische Fernsehpublikum

Zur Rezeption und Reproduktion eines neuen Mediums

Seit den 1990er Jahren ist das Fernsehen in der Volksrepublik China mit seinen 1,3 Milliarden Nutzern unangefochten das wichtigste Medium der Kommunikation von Wissen und Bedeutung. Als importierte Kulturtechnik mit transnational gültigen Anordnungsstrukturen hat es die Bedingungen der Welt- und Selbstwahrnehmung chinesischer Medienteilnehmer neu definiert. Dabei ist es allerdings nicht - wie häufig angenommen - zu einem Verlust nationaler und lokaler Identität gekommen. Vielmehr hat sich das Fernsehdispositiv auf vielfältige Weise mit den vormodernen Anordnungen von Kultur in China verknüpft und einen neuen, dynamischen Raum des Eigenen begründet. Anknüpfend an seine Publikation »Vom Eigenen und Fremden« analysiert der Autor in diskurshistorischen Untersuchungen und empirischen Fallstudien den entscheidenden Teilnehmer an jedem medialen Prozess der Bildung von Wissen und Bedeutung in China: das chinesische Fernsehpublikum.

25,80 € *

2006-11-27, 232 Seiten
ISBN: 978-3-89942-526-0

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Stefan Kramer

Stefan Kramer, Universität zu Köln, Deutschland

»Das Buch ist inhaltlich äußerst spannend [...].
[W]em es die Mühe wert ist, sich auf die Komplexität des Themas und der Lektüre einzulassen, der wird einen faszinierenden Einblick in die Verknüpfung von Mediennutzung und und Kulturgeschichte in China erlangen und letzten Endes auch erhellende Rückschlüsse auf das eigene Fernsehverhalten ziehen können.«
Ilona Rieke, ray, 2 (2007)
Besprochen in:

PUBLIZISTIK, 3/52 (2007), Sigrun Abels
Autor_in(nen)
Stefan Kramer
Buchtitel
Das chinesische Fernsehpublikum Zur Rezeption und Reproduktion eines neuen Mediums
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
232
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-89942-526-0
DOI
10.14361/9783839405260
Warengruppe
1744
BIC-Code
JFDT APT JHMC
BISAC-Code
PER010030 SOC002010 SOC052000
THEMA-Code
JBCT2 JHMC
Erscheinungsdatum
2006-11-27
Auflage
1
Themen
Fernsehen
Adressaten
Medienwissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Kulturwissenschaft, Sinologie
Schlagworte
Medien, Kultur, Fernsehen, Publikum, China, Ethnologie, Analoge Medien, Medienwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung