Beobachtungen der Realität

Die Frage nach der Wirklichkeit im Zeitalter der Neuen Medien

Seit jeher werden Medienumbrüche von der Sorge vor »Wirklichkeitsverlusten« begleitet – so auch in den Debatten, die die neuen Medien- und Bildtechnologien betreffen. Doch was verstehen wir eigentlich unter »Wirklichkeit«? Die lässig-postmoderne Auskunft, Wirklichkeit sei ohnehin nur Illusion und Konstruktion, ist sowohl theoretisch als auch (angesichts unserer »virtuellen« Erfahrungen im Cyberspace) praktisch unbefriedigend. Wie können wir also – nach dem Verlust traditioneller Ontologien – noch über Wirklichkeit sprechen? Das Buch verfolgt diese Frage aus historisch-anthropologischer sowie bildungs- und erkenntnistheoretischer Perspektive.

27,80 € *

2007-07-27, 282 Seiten
ISBN: 978-3-89942-586-4

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Benjamin Jörissen

Benjamin Jörissen, Universität Magdeburg, Deutschland

»Das Buch [...] verblüfft mit seinen detailreichen Untersuchungen zu so (historisch) unterschiedlichen Autoren wie Platon oder Luhmann.
Thomas Link, Soziologische Revue, 4 (2008)
»Jörissen gelingt es, durch eine Übersicht über eine Vielzahl an Wirklichkeits-Diskursen der Derealisierungsthese in theoretisch reflektierter Weise entgegenzutreten [...].«
Dominik Orth, MEDIENwissenschaft, 3 (2008)
Besprochen in:

PUBLIZISTIK, 52/4 (2007), Siegfried J. Schmidt
Autor_in(nen)
Benjamin Jörissen
Buchtitel
Beobachtungen der Realität Die Frage nach der Wirklichkeit im Zeitalter der Neuen Medien
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
282
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-89942-586-4
DOI
Warengruppe
1744
BIC-Code
JFD JNA
BISAC-Code
SOC052000 EDU037000
THEMA-Code
JBCT JNA
Erscheinungsdatum
2007-07-27
Auflage
1
Themen
Medien, Bildung
Adressaten
Erziehungswissenschaft, Kulturwissenschaften, Philosophie, Bild- und Medienwissenschaft, Soziologie
Schlagworte
Körper, Neue Medien, Anthropologie, Virtualität, Erkenntnistheorie, Medien, Bildung, Medientheorie, Medienpädagogik, Mediensoziologie, Pädagogik, Medienwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung