Shanghai XXL

Alltag und Identitätsfindung im Spannungsfeld extremer Urbanisierung

Reform, Öffnung und rasante Globalisierung sorgen für eine extreme Entwicklungsdynamik in chinesischen Metropolen. Allen voran steht - als Vorzeigemodell - der ecdynamische Raum Shanghai: Hier treffen wirtschaftlicher, städtebaulicher, kultureller und sozialer Wandel in einer weltweit einzigartigen Intensität aufeinander.

Diese Studie verbindet in einer speziell für diese neuen Phänomene entwickelten theoretischen Herangehensweise die vielfältig vernetzten Dimensionen des urbanen Wandels mit der mikroperspektivischen Sicht der jungen Bevölkerung auf ihre eigene Lebenswelt. So wird ein ganzheitlicher Zugang zum Raum der Zukunft ermöglicht.

32,80 € *

2007-04-27, 344 Seiten
ISBN: 978-3-89942-645-8

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Sonia Schoon

Sonia Schoon, Universität Kassel, Deutschland

Besprochen in:

ASIEN - The German Journal on Contemporary Asia, 107/4 (2008), Florian Feuser
www.dragonviews.com, 01.07.2008
Autor_in(nen)
Sonia Schoon
Buchtitel
Shanghai XXL Alltag und Identitätsfindung im Spannungsfeld extremer Urbanisierung
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
344
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-89942-645-8
DOI
10.14361/9783839406458
Warengruppe
1725
BIC-Code
JFSG
BISAC-Code
SOC026030
THEMA-Code
JBSD
Erscheinungsdatum
2007-04-27
Auflage
1
Themen
Globalisierung, Stadt
Adressaten
Sinologie, Ethnologie, Soziologie, Geographie, Architektur
Schlagworte
Shanghai, Ecdynamik, Globalisierung, Urbanisierung, Jugend, China, Stadt, Urban Studies, Soziologie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung