Literarische Foto-Texte

Zur Funktion der Fotografien in den Texten Rolf Dieter Brinkmanns, Alexander Kluges und W.G. Sebalds

Dieses Buch ist die erste Arbeit überhaupt über literarische Foto-Texte, d.h. literarische Werke, in denen zwischen den abgebildeten Fotografien und dem Text ein gleichwertiges Verhältnis besteht. Ein Abriss über die Theorie der Fotografie und ein Überblick über die Anfänge des Genres bei Rodenbach, Breton, Brecht und Tucholsky bieten eine kompakte Einführung in die Thematik. Darüber hinaus werden erstmals die Fotos in den Werken der wichtigsten Vertreter des literarischen Foto-Textes - Brinkmann, Kluge und Sebald - detailliert untersucht und in einen historischen Zusammenhang gestellt.

33,80 € *

2007-06-27, 346 Seiten
ISBN: 978-3-89942-654-0

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Thomas von Steinaecker

Thomas von Steinaecker, Schriftsteller, Deutschland

»Thomas von Steinaecker liefert eine verständlich geschriebene, vielfach innovative und stets kompetente Übersicht über das Genre Foto-Text, die für alle hilfreich ist, die sich mit solchen Werken wissenschaftlich beschäftigen möchten und einen fundierten Einstieg suchen.«
Anne Hillenbach, MEDIENwissenschaft, 3 (2009)
»Thomas von Steinaecker liefert eine verständlich geschriebene, vielfach innovative und stets kompetente Übersicht über das Genre Foto-Text, die für alle hilfreich ist, die sich mit solchen Werken wissenschaftlich beschäftigen möchten und einen fundierten Einstieg suchen.«
Anne Hillenbach, KULT_online, 16 (2008)
»Es ist das eindeutige Verdienst dieser Arbeit, dass sie gegen eine hermetisch sich abkapselnde Literaturwissenschaft auf der einen wie Medienwissenschaft auf der anderen Seite dem in dieser Weise knapp umrissenen Terrain eine eigene Aufmerksamkeit sichert.«
Karl Riha, MEDIENwissenschaft, 1 (2008)
Besprochen in:

IASL online, 09.06.2009, Evi Zemanek
Autor_in(nen)
Thomas von Steinaecker
Buchtitel
Literarische Foto-Texte Zur Funktion der Fotografien in den Texten Rolf Dieter Brinkmanns, Alexander Kluges und W.G. Sebalds
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
346
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-89942-654-0
DOI
10.14361/9783839406540
Warengruppe
1563
BIC-Code
DSB JFD AJ
BISAC-Code
LIT004170 PHO005000 LIT000000
THEMA-Code
DSB JBCT AJ
Erscheinungsdatum
2007-06-27
Auflage
1
Themen
Literatur, Fotografie
Adressaten
Literaturwissenschaft, Medienwissenschaft, Kulturwissenschaft
Schlagworte
Fotografie und Literatur, Medien, Visuelle Kultur, Fotografie, Literatur, Germanistik, Allgemeine Literaturwissenschaft, Medienästhetik, Literaturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung