Schulische Fachkulturen und Geschlecht

Physik und Deutsch – natürliche Gegenpole?

Diese ethnografische Studie untersucht zwei breite Forschungsfelder, die bislang noch nicht in dieser Weise zusammengedacht wurden: die Konstruktion schulischer Fachkulturen (doing discipline) und die damit verknüpften Prozesse der Vergeschlechtlichung (doing gender). Durch die mehrdimensionale Betrachtung von Habitus und Feld wird detailliert aufgezeigt, welche disziplinären Charakteristika Geschlechterdifferenzen aktivieren - oder eben nicht aktivieren. Dieses Buch leistet damit nicht nur einen wertvollen Beitrag zur Schul- und zur Geschlechterforschung, sondern wirft Fragen auf hinsichtlich einer zukünftigen Didaktik der Fächer.

30,80 € *

2007-04-27, 314 Seiten
ISBN: 978-3-89942-688-5

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Katharina Willems

Katharina Willems, Universität Hamburg, Deutschland

»Die Conclusio ist deutlich und sollte als Aufforderung an die wissenschaftlichen Fachdisziplinen, wie an die Didaktiken verstanden werden, den Wirkkräften der ›symbolischen Macht‹ in den Fachkulturen eine deutlichere, gegenderte Aufmerksamkeit zu widmen.
Katharina Willems hat mit ihrer Dissertation eine Tür geöffnet, die zu Räumen führt, die man als ›Chancenorte‹ für Schülerinnen und Schüler bezeichnen könnte, weil es aus emanzipatorischer Sicht keine ›weiblichen‹ und keine ›männlichen‹ Fächer zu geben braucht!«
Jos Schnurer, www.socialnet.de, 11 (2007)
Autor_in(nen)
Katharina Willems
Buchtitel
Schulische Fachkulturen und Geschlecht Physik und Deutsch – natürliche Gegenpole?
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
314
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-89942-688-5
DOI
Warengruppe
1572
BIC-Code
JNA JFSJ
BISAC-Code
EDU036000 SOC032000 EDU040000 SOC026000
THEMA-Code
JNA JBSF
Erscheinungsdatum
2007-04-27
Auflage
1
Themen
Geschlecht, Bildung
Adressaten
Erziehungswissenschaft, Soziologie, Genderstudies, Physik, Germanistik, Raumforschung, Kulturwissenschaften
Schlagworte
Fachkultur, Geschlechterforschung, Schulkultur, Fachdidaktik, Forschungsmethoden, Bourdieu, Bildung, Gender, Bildungsforschung, Gender Studies, Bildungssoziologie, Pädagogik

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung