Transnationale Perspektiven

Eine Studie zur Migration zwischen Polen und Deutschland

Während die theoretische Reflexion transnationaler Theorieansätze in der Migrationsforschung weit fortgeschritten ist, bestehen nach wie vor große Defizite bei der empirischen Operationalisierung ihrer Basishypothesen. Der Band möchte diese Erkenntnislücke verkleinern helfen. Er wendet die transnationale Forschungsperspektive auf das empirische Beispiel polnischer Migranten in Leipzig an und identifiziert verschiedene Typen transnationaler Lebensformen sowie die wesentlichen Einflussfaktoren für deren Herausbildung.

Die Ergebnisse der Studie tragen zur Präzisierung und Systematisierung des Transnationalismus-Diskurses bei und zeigen den besonderen Nutzwert – aber auch die Grenzen – einer transnationalen Forschungsperspektive gegenüber »klassischen« Theorieansätzen.

29,80 € *

2007-10-27, 340 Seiten
ISBN: 978-3-89942-745-5

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Birgit Glorius

Birgit Glorius, Technische Universität Chemnitz, Deutschland

»[Das Buch hat] einen Platz im Bücherregal mit den geographischen Standardwerken zur empirischen Migrationsforschug verdient.
Felicitas Hillmann, www.raumnachrichten.de, 20.01.2011
»Birgit Glorius bietet anhand dieser Arbeit eine weit reichende und differenzierte Analyse transnationaler Elemente bei polnischen MigrantInnen in Leipzig. Wer mehr über transnationale Migration und empirische Erfoschung dieses Themenfeldes erfahren möchte, sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen.«
asyl aktuell, 1 (2009)
Autor_in(nen)
Birgit Glorius
Buchtitel
Transnationale Perspektiven Eine Studie zur Migration zwischen Polen und Deutschland
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
340
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-89942-745-5
DOI
Warengruppe
1662
BIC-Code
RGC JFFN
BISAC-Code
SOC015000 SOC007000
THEMA-Code
RGC JBFH
Erscheinungsdatum
2007-10-27
Auflage
1
Themen
Globalisierung, Migration
Adressaten
Geographie, Kulturwissenschaften, Soziologie
Schlagworte
Integration, Migration, Polen, Transnationalismus, Globalisierung, Sozialgeographie, Europa, Geographie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung