Erziehung zum »wahren« Muslim

Islamische Bildung in den Institutionen Aserbaidschans

Diese Studie untersucht zum ersten Mal die Prozesse der institutionellen islamischen Bildung im postsowjetischen Transformationsstaat Aserbaidschan.

Vor dem Hintergrund von religionssoziologischen und jugendtheoretischen Überlegungen zeigt die qualitative Forschung, wie und warum aserbaidschanische Schüler_innen und Studierende die jeweiligen Islamkonzepte von pädagogischen Akteuren aus dem islamischen Ausland übernehmen. Dabei lässt sich exemplarisch nachvollziehen, wie islamische Religion und Religiosität in einer Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs Bedeutung für den Einzelnen erhält.

28,80 € *

2008-03-27, 290 Seiten
ISBN: 978-3-89942-839-1

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Christine Hunner-Kreisel

Christine Hunner-Kreisel, Universität Bielefeld, Deutschland

... mit Christine Hunner-Kreisel

»1. Bücher, die die Welt nicht braucht.« Warum trifft das auf Ihr Buch nicht zu?

Institutionelle islamische Bildung in Aserbaidschan ist ein Thema, zu dem noch keine empirischen Untersuchungen vorliegen.

2. Welche neuen Perspektiven eröffnet Ihr Buch?

Die Auswertungen der 55 Interviews in meinem Buch zeigen den unterschiedlichen Verlauf der islamischen Bildungsprozesse bei den einzelnen Personen und welche Faktoren ausschlaggebend sind für die Übernahme von spezifischen Islamkonzepten.

3. Welche Bedeutung kommt dem Thema in den aktuellen Forschungsdebatten zu?

Aus einer jugendtheoretischen Perspektive zeigt das Thema, welche Bedeutung islamische Bildung bzw. Religion für Jugendliche haben kann.

4. Mit wem würden Sie Ihr Buch am liebsten diskutieren?

Mit jemandem, der eine vergleichbare Untersuchung in einem anderen Land durchgeführt hat.

5. Ihr Buch in einem Satz:

Das Buch untersucht die Rolle institutioneller islamischer Bildung im postsowjetischen Transformationsland Aserbaidschan.

Besprochen in:

Central Eurasian Reader, 2 (2010), Michael Kemper
Autor_in(nen)
Christine Hunner-Kreisel
Buchtitel
Erziehung zum »wahren« Muslim Islamische Bildung in den Institutionen Aserbaidschans
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
290
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-89942-839-1
DOI
Warengruppe
1571
BIC-Code
JNA JFSR2
BISAC-Code
EDU040000 SOC049000 EDU000000
THEMA-Code
JNA QRPP
Erscheinungsdatum
2008-03-27
Auflage
1
Themen
Islam, Bildung
Adressaten
Erziehungswissenschaften, Islamwissenschaften, Ethnologie, Soziologie
Schlagworte
Islamische Bildung, Muslimische Religiosität, Aserbaidschan, Jugendtheorie, Islam, Qualitative Forschung, Bildung, Bildungstheorie, Islamwissenschaft, Pädagogik

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung