bibliotheca eurasica / Ethnologie und Kulturanthropologie

Amelina, Anna

Anna Amelina ist Professorin für Interkulturalität an der Technischen Universität Cottbus-Senftenberg. Ihre Forschungsschwerpunkte sind transnationale Migration, Geschlechterverhältnisse und Intersektionalitätsforschung, Soziologie sozialer Ungleichheiten...

Details

Cremer, Marit

Marit Cremer (Dr. phil.) ist für das Center for Independent Social Research Berlin und MEMORIAL Deutschland in den Bereichen Biographie- und Migrationsforschung mit Schwerpunkt auf Osteuropa tätig.

Details

Hunner-Kreisel, Christine

Christine Hunner-Kreisel (Dr. phil.) lehrt Erziehungswissenschaft an der Universität Bielefeld. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Religion als Thema in der Pädagogik, (islamische) Bildung und Erziehung, (muslimische) Kindheit und Jugend sowie qualitative...

Details

Ipsen-Peitzmeier, Sabine

Sabine Ipsen-Peitzmeier (Dipl.-Soz.) war von 2002 bis 2005 wissenschaftliche Mitarbeiterin am vom DAAD geförderten Zentrum für Deutschland- und Europastudien(ZDES) der Staatlichen Universität Sankt Petersburg (SpbGU). Zur Zeit arbeitet sie als freie...

Details

Kaiser, Markus

Markus Kaiser (Dr. rer. soc.) ist Präsident der Deutsch-Kasachischen Universität (DKU) in Almaty, Kasachstan. Im Jahr 2015 war er als wissenschaftlicher Koordinator des BMBF-finanzierten Kompetenznetzwerkes Crossroads Asia und als Senior Researcher am...

Details

Schönhuth, Michael

Michael Schönhuth (Dr. habil. phil.) lehrt Ethnologie an der Universität Trier, Deutschland.

Details

Wolters, Alexander

Alexander Wolters (Dr. phil.), geb. 1976, ist seit 2013 DAAD-Dozent an der OSZE-Akademie in Bischkek und lehrt dort unter anderem politische Soziologie und Sozialtheorie. Der Kulturwissenschaftler promovierte an der Europa-Universität Viadrina...

Details
1 2

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung