Digitale und soziale Medien / Medienwissenschaft

Rieß, Johanna

Johanna Rieß , geb. 1979, ist als Projektmanagerin bei der Deutschen Welle Akademie sowie als Redakteurin und Medienanalystin tätig. Sie promovierte im Bereich Medienwissenschaft an der Bayreuth International Graduate School of African Studies (BIGSAS) der...

Details

Robben, Bernard

Bernard Robben (Dr.-Ing.) ist tätig in der Lehre des Studiengangs Digitale Medien der Universität Bremen und der Hochschule für Künste Bremen. Seine Forschungsschwerpunkte sind Medientheorie und Mensch-Computer-Interaktion.

Details

Roberge, Jonathan

Jonathan Roberge (Dr.) ist Assistant Professor für Cultural and Urban Sociology am Institut National de la Recherche Scientifique in Quebec. Er hat den Kanada-Forschungslehrstuhl für Digital Culture inne und ist Fakultätsmitglied des Center for Cultural...

Details

Roering, Johanna

Johanna Roering (Dr. phil.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich der Amerikanistik an der Universität Tübingen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Neue Medien und die Politik populärer Kulturen.

Details

Röhle, Theo

Theo Röhle (Dr. phil.) forscht an der Universität Paderborn zu digitalen Wissensordnungen, Überwachung und Macht. Bei transcript erschien von ihm 2010 »Der Google-Komplex. Über Macht im Zeitalter des Internets«.

Details

Ronsdorf, Miriam V.

Miriam Ronsdorf forscht im Bereich Medienwissenschaft an der Universität Basel und ist Doktorandin des Pro*Doc-Graduiertenprogramms »Intermediale Ästhetik. Spiel-Ritual-Performanz« der Universitäten Basel und Bern.

Details

Ross, Michael

Michael Ross (M.A.) is researcher at the film-historical project »Industrialization of Perception«. The project is part of the research centre »Media Upheavals« (SFB/FK 615 »Medienumbrüche«) at Siegen University.

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung