Bildungsforschung / Pädagogik

Bai, Yinchun

Yinchun Bai (M.A.), geb. 1986, promoviert an der Universität Freiburg in Kooperation mit der Universiteit Antwerpen zu historischen vergleichenden Diskursstudien. Als Mitarbeiterin im China-Zentrum der HTWG Konstanz unterrichtet sie im Bereich...

Details

Bröcher, Joachim

Joachim Bröcher lehrt an der Europa-Universität Flensburg. Er erforscht den urbanen Raum Berlins aus pädagogischer Sicht sowie die weitere Entwicklung eines transformativen Community-Projekts, das er in einer ländlichen Region von Sachsen-Anhalt gegründet...

Details

Darowska, Lucyna

Lucyna Darowska (Dr. rer. soc.) lehrt und forscht an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Ihre Themenschwerpunkte sind Widerstand gegen den Nationalsozialismus, Migration, Diversity und Gender.

Details

Ernst, Sebastian

Sebastian Ernst (Dr. phil.), geb. 1981, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde der Universität Potsdam. Seine fachdidaktischen Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der konstruktivistischen Gestaltung...

Details

Friedrichs, Werner

Werner Friedrichs (Dr. phil.), geb. 1967, verantwortet die Lehreinheit zur politischen Bildung an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Entwicklung einer Philosophie der politischen Bildung an der Schnittstelle...

Details

Hertel, Thorsten

Thorsten Hertel (Dr. phil.), geb. 1983, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Bildungswissenschaften der Universität Duisburg-Essen und war von 2013 bis 2016 Stipendiat der Hans-Böckler-Stiftung. Seine Forschungsinteressen liegen im...

Details

Hoffmeister, Thomas S.

Thomas S. Hoffmeister (Prof. Dr. rer. nat.), Biologe, ist Konrektor für Lehre und Studium an der Universität Bremen und Mitglied von »Lehre hoch n«. Darüber hinaus ist er stellvertretender Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats des Instituts für...

Details
1 2

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung