Kultur- und medienwissenschaftliche Geschlechterforschung / Gender und Queer Studies

Habermas, Rebekka

Rebekka Habermas (Prof. Dr.) lehrt an der Georg-August-Universität Göttingen Neuere Geschichte.

Details

Hahn, Sabine

Sabine Hahn (Mag. Kulturwissenschaften, Soziologie, Journalistik), geb. 1976, forscht und lehrt zu Digitalen Medien, insbesondere Frauen und digitalen Spielen, u.a. an der Universität Köln. Zuvor war sie selbst rund zehn Jahre in der Spieleindustrie...

Details

Hanitzsch, Konstanze

Konstanze Hanitzsch (M.A.) ist Gender- und Literaturwissenschaftlerin.

Details

Hark, Sabine

Sabine Hark (Dr. phil.), Soziolog*in, ist Professor*in für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung an der Technischen Universität Berlin. Sie gilt als Mitbegründer*in der Queer Theory. Die Mitherausgeberin der Zeitschrift »Feministische...

Details

Hartung, Heike

Heike Hartung (Dr. phil.), Anglistin, hat am Fachbereich für Philosophie und Geisteswissenschaften der Freien Universität Berlin promoviert und an der Philosophischen Fakultät der Universität Potsdam habilitiert. Sie ist Privatdozentin am Institut für...

Details

Haschemi Yekani, Elahe

Elahe Haschemi Yekani (M.A.), Anglistin, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Anglistik/Amerikanistik der Humboldt-Universität zu Berlin und promoviert zu hegemonialen Männlichkeiten in der (post-)kolonialen Literatur Großbritanniens. Ihre...

Details

Hassler, Katrin

Katrin Hassler (Dr. phil.) ist Dozentin an der Leuphana Universität Lüneburg sowie an der NABA (Nuova Accademia di Belle Arti) in Mailand. Die Kulturwissenschaftlerin mit Schwerpunkt in der Kunstsoziologie forscht zu Themen der zeitgenössischen Kunst, den...

Details
1 3

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung