Pablo Abend

Pablo Abend (Dr.) ist wissenschaftlicher Koordinator des Graduiertenkollegs »Locating Media« an der Universität Siegen.

Reihenherausgeberschaften: Digital Culture & Society

transcript-Publikationen in den Bereichen: Digitale und soziale Medien, Geographie, Mediensoziologie, Medientheorie, Medienwissenschaft, Sozial- und Kulturgeographie, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Locating Media/Situierte Medien

Web: digicults.org
Uni Siegen
www.locatingmedia.uni-siegen.de

Veröffentlichungen im transcript Verlag

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Digital Culture & Society (DCS)
ab 29,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-07-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Digital Culture & Society (DCS)

Vol. 4, Issue 1/2018 – Rethinking AI: Neural Networks, Biometrics and the New Artificial Intelligence

The special issue Rethinking AI will explore and reflect the hype of neuroinformatics in AI discourses and the potential and limits of critique in the age of computational intelligence.
Digital Culture & Society (DCS)
ab ca. 29,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-12-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Digital Culture & Society (DCS)

Vol. 4, Issue 2/2018 – Digital Citizens

This issue discusses theoretical and artistic investigations on citizen engagement, digital citizenship and grassroots information politics.
Digital Culture & Society (DCS)
ab 29,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-12-19

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Digital Culture & Society (DCS)

Vol. 3, Issue 2/2017 – Mobile Digital Practices

This issue discusses how digital mobile practices can be described, framed and researched through the mobility of people, data and devices.
Digital Culture & Society (DCS)
ab 29,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-06-19

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Digital Culture & Society (DCS)

Vol. 3, Issue 1/2017 – Making and Hacking

The articles collected in this fourth issue investigate the multiple meanings of hacking and making, and shed light on the communities, spaces, and practices of hackers and makers.
Digital Culture & Society (DCS)
ab 29,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-12-19

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Digital Culture & Society (DCS)

Vol. 2, Issue 2/2016 – Politics of Big Data

The third issue »Politics of Big Data« critically examines the political and economic dimensions of Big Data and thus details its contestation. The contributions focus on the materialities and processes which manifest Big Data and explore forms of value beyond the state and capital.
Digital Culture & Society (DCS)
ab 29,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-03-16

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Digital Culture & Society (DCS)

Vol. 2, Issue 1/2016 – Quantified Selves and Statistical Bodies

The second issue »Quantified Selves | Statistical Bodies« provides methodological and theoretical reflections on technologically generated knowledge about the body and socio-cultural practices that are subsumed, discussed, and criticized using the key concept »Quantified Self«.
Digital Culture & Society (DCS)
ab 29,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-10-12

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Digital Culture & Society (DCS)

Vol. 1, Issue 1 – Digital Material/ism

The inaugural issue »Digital Material/ism« presents methodological and theoretical insights into digital materiality and materialism.
Geobrowsing
ab 36,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-11-28

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Geobrowsing

Google Earth und Co. – Nutzungspraktiken einer digitalen Erde

Digitale Karten, Online-Routenplaner, virtuelle Globen: Das Buch erforscht erstmals, wie sich der Umgang mit Karten in Zeiten digitaler Medien transformiert.
Medialität der Nähe
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum: 2012-01-13

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Medialität der Nähe

Situationen – Praktiken – Diskurse

Medien und Nähe – ein Zusammenhang, der erst auf dem zweiten Blick viele Fragen aufwirft. Analysen im Kontext aktueller Praktiken, Technologien und Diskurse.

Buchbeiträge


  1. Medialität der Nähe

    Seite 1
  2. Editorial

    Seiten 2 - 4
  3. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  4. Annäherung an eine Medialität der Nähe. Einleitung

    Seiten 9 - 26
  5. »Ich bin um die Ecke«. Die Selbstverortung in ortsbasierten sozialen Netzwerken

    Seiten 139 - 160
  6. Abbildungsverzeichnis

    Seiten 383 - 386
  7. Autorinnen und Autoren

    Seiten 387 - 394
  8. Seiten 395 - 396

  9. Geobrowsing

    Seiten 1 - 4
  10. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  11. Danksagung

    Seiten 7 - 8
  12. 1. Beginn: Geo+ Medien

    Seiten 9 - 28
  13. 2. Subjekte, Objekte und Kontexte des Geobrowsings

    Seiten 29 - 108
  14. 3. Stufen der Dynamisierung

    Seiten 109 - 146
  15. 4. Vom Raumbild zum Interface

    Seiten 147 - 200
  16. 5. Geobrowsing als mediale Praxis

    Seiten 201 - 368
  17. 6. Schluss: Ergebnisse der Analyse und das Archiv der Medienpraktiken

    Seiten 369 - 388
  18. Epilog

    Seiten 389 - 400
  19. Abbildungen

    Seiten 401 - 402
  20. Literatur

    Seiten 403 - 424
  21. Seiten 425 - 426

  22. New Game Plus

    Editor-Games

    Seiten 27 - 62

  23. ReClaiming Participation

    Editors of Play

    Seiten 39 - 50

  24. Digital Culture & Society

    A Geology Of Media And A New Materialism

    Seiten 213 - 226
  25. Information Politics

    Seiten 227 - 238
  26. Biographical Notes

    Seiten 239 - 242
  27. Content

    Seiten 3 - 4
  28. Introduction

    Seiten 5 - 22
  29. I Think it Worked Because Mercury was in the House of Jupiter!

    Seiten 185 - 194
  30. Biographical Notes

    Seiten 195 - 196
  31. Content

    Seiten 3 - 4
  32. Biographical Notes

    Seiten 153 - 154

  33. Expanded Senses

    Die Karte als Aktionsraum. Digitale Weltbilder zwischen Logo-, Ethno- und Egozentrismus

    Seiten 195 - 221
  34. The Map as Home Range. Digital Worldviews between Logocentrism, Ethnocentrism and Egocentrism

    Seiten 405 - 429

  35. Digital Culture & Society

    Content

    Seiten 3 - 4
  36. Biographical Notes

    Seiten 197 - 198
  37. Content

    Seiten 3 - 4
  38. Introduction Mobile Digital Practices. Situating People, Things, and Data

    Seiten 5 - 18
  39. Biographical Notes

    Seiten 269 - 272

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung