Anil Al-Rebholz

Anil Al-Rebholz (Dr. phil.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Cornelia Goethe Centrum für Frauenstudien und die Erforschung der Geschlechterverhältnisse der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Transnationalisierung, Migration und Geschlecht sowie Politische Soziologie und Wissensproduktion.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Parteien, Soziale Bewegungen und Zivilgesellschaft, Politikwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Kultur und soziale Praxis

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei
Neu
33,80 €
Erscheinungsdatum: 2013-01-16

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei

Intellektuelle Diskurse, oppositionelle Gruppen und Soziale Bewegungen seit 1980

Existiert eine Zivilgesellschaft in der Türkei? Das Buch zeichnet die politischen Diskurse und Praxen um die Zivilgesellschaft in der Türkei seit dem Militärputsch 1980 nach.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung