Anna Ananieva

Anna Ananieva (Dr. phil.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Osteuropäische Geschichte und Landeskunde der Universität Tübingen und am Institut für Kunstgeschichte der Universität Mainz. Sie war von 2010 bis 2012 Stipendiatin der Doktorandengruppe »Raum und Herrschaft: Stadt und Garten als Kommunikations-, Disziplinierungs- und Wissensraum in Europa« an der Universität Mainz.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Geschichte der Antike, des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, Geschichtswissenschaft, Kulturgeschichte

Publikationen in den Reihen: Histoire, Mainzer Historische Kulturwissenschaften

Veröffentlichungen im transcript Verlag

Räume der Macht
ab 38,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Räume der Macht

Metamorphosen von Stadt und Garten im Europa der Frühen Neuzeit

Die Überformung der Architektur und Ästhetik von Stadt und Garten unterliegt machtpolitischen Interessen, die der Band herausarbeitet und deutet.
Russisch Grün
ab 45,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Russisch Grün

Eine Kulturpoetik des Gartens im Russland des langen 18. Jahrhunderts

Russlands Gärten: Diese lebendige Kulturgeschichte präsentiert die kulturelle und literarische Fülle der russischen Gartenkunst zwischen 1680 und 1815 – und ihren überraschend europäischen Charakter.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung