Merlin Austen

Merlin Austen, geb. 1986, ist Referent für Kultur und Medienbeziehungen beim Auswärtigen Amt in Berlin. Er hat am Institut für Ethnologie der Ludwig-Maximilians-Universität München promoviert. Seine Forschungsschwerpunkte sind Wirtschaftsethnologie, Geldsoziologie und anthropologische Werttheorien. Er hat zum Spatial Turn und zu europäischer Epistemologie publiziert.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Ethnologie und Kulturanthropologie, Europäische Ethnologie

Publikationen in den Reihen: Kultur und soziale Praxis

Web: LMU München

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tauschnetze und Alternativwährungen
ab ca. 49,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Tauschnetze und Alternativwährungen

Wert, Währungen und Werte im Kontext ökonomischen Handelns

Ob Geld stinkt oder nicht, kommt auf die Perspektive an. Sicher ist: das bewährte System von Geld, Währung und Waren ist nicht alternativlos.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung