Claudia Ba

ORCID:0000-0002-7631-8213

Claudia Ba (M.A.), geb. 1988, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet für Stadt- und Raumsoziologie der Technischen Universität Darmstadt und war wissenschaftliche Mitarbeiterin des DFG-Graduiertenkollegs »Identität und Erbe« an der TU Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen auf Erbe- und Identitätskonstruktionen, der Raumsoziologie und visuellen Kulturen. Sie hat zudem zu ikonischen Stadtstrategien und städtischem Tourismus publiziert.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Außereuropäische Ethnologie, Erinnerungskulturen, Ethnologie und Kulturanthropologie, Kultursoziologie, Kulturwissenschaft, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Materialitäten

Web: TU Darmstadt
DFG-Graduiertenkolleg "Idenität und Erbe"

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ikonische Kohärenz
Neu
45,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ikonische Kohärenz

Vom Erben des Kankurang in Senegal und Gambia

Die visuelle Vererbung von Bildern: Durch ikonische Kohärenz erfahren sich verschiedene Kulturen als identisch und kollektiv verbunden.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung