Brigitte Bargetz

Brigitte Bargetz (Dr. phil.) arbeitet am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien und ist Mitherausgeberin der »Femina Politica. Zeitschrift für feministische Politikwissenschaft«. Zu ihren Arbeitsschwerpunkten zählen Theorien des Politischen, Demokratietheorie, Theorien des Alltags, Queer-feministische Theorie sowie Affect Theory.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Politikwissenschaft, Politische Theorie

Publikationen in den Reihen: Sozialtheorie

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ambivalenzen des Alltags
Neu
29,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-08-25

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ambivalenzen des Alltags

Neuorientierungen für eine Theorie des Politischen

Der Band entwirft eine vielschichtige Theorie des Alltags und entfaltet damit eine neue, praxisorientierte Theorie des Politischen jenseits des Staates.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung