Niklas Barth

ORCID:0000-0003-3188-1149

Niklas Barth, geb. 1985, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Er studierte Soziologie, Sozialpsychologie und Politische Wissenschaft in Wien und München. Seine Forschungsschwerpunkte sind Gesellschaftstheorie, Medientheorie, Medizinsoziologie, Thanatologie, Theatersoziologie sowie Qualitative Sozialforschung.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Mediensoziologie, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Sozialtheorie

Web: Uni München

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gesellschaft als Medialität
ab ca. 40,00 €
Erscheinungsdatum: 2020-07-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gesellschaft als Medialität

Studien zu einer funktionalistischen Medientheorie

Wieso erscheint uns »Gesellschaft« oft widerständiger, als uns lieb ist? Es sind die Zugzwänge unterschiedlicher Medien, die uns immer wieder in Form bringen.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung