Willi Wolfgang Barthold

ORCID:0000-0002-1499-7513

Willi Wolfgang Barthold (Ph.D.), geb. 1994, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur (19.-21. Jahrhundert) der Humboldt-Universität zu Berlin. Er promovierte 2020 an der Georgetown University in Washington D.C. und forscht u.a. zu Inter- und Transmedialitätsphänomenen, literarischer Visualität sowie Dorf- und Provinz-Narrativen in der Literatur und anderen Medien.

Web: HU Berlin
Linked.in

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Der literarische Realismus und die illustrierten Printmedien
Neu
45,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der literarische Realismus und die illustrierten Printmedien

Literatur im Kontext der Massenmedien und visuellen Kultur des 19. Jahrhunderts

Realismus, Visualität und Massenkommunikation: neue Perspektiven auf Werke von Wilhelm Raabe, Theodor Fontane, Marie von Ebner-Eschenbach und Balduin Möllhausen in illustrierten Journalen.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung