Gerhard Bauer

Gerhard Bauer, geb. 1935, war Professor für Neuere deutsche Literatur am Institut für Deutsche und Niederländische Literatur der Freien Universität Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte sind Aufklärung, soziale und sozialistische Literatur, Exilliteratur, Werke von Migranten sowie moderne Lyrik.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Deutsche Literaturwissenschaft, Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Lettre

Web: FU Berlin

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gesprächskünste
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gesprächskünste

Goethes »Wahlverwandtschaften« neu erwogen

Die Redekünste in den Wahlverwandtschaften in detaillierter Betrachtung – ein weiterer Beleg für Goethes Dichtkunst.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung