Frank Becker

Frank Becker ist Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Duisburg-Essen. Zuvor forschte und lehrte er an mehreren deutschen Universitäten sowie in Schweden und Österreich und war Gastwissenschaftler am Deutschen Historischen Institut London. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Kulturtransferforschung, die Sozialgeschichte des Krieges, der europäische Kolonialismus sowie die Körper- und Sportgeschichte. Er gehört dem Leitungsgremium des Graduiertenkollegs »Vorsorge, Voraussicht, Vorhersage: Kontingenzbewältigung durch Zukunftshandeln« an und ist Mitglied der DFG-Forschungsgruppe »Ambiguität und Unterscheidung. Historisch-kulturelle Dynamiken« an der Universität Duisburg-Essen.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Geschichte des 20. Jahrhunderts, Geschichtswissenschaft

Publikationen in den Reihen: Histoire

Web: Universität Duisburg-Essen

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Verortung der Bundesrepublik
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Verortung der Bundesrepublik

Ideen und Symbole politischer Geographie nach 1945

Geschichte meets Geographie: Inwiefern waren politische Ideen in der Bundesrepublik von Raumvorstellungen geprägt und wie veränderten sich diese bis heute?

Buchbeiträge


  1. Die Verortung der Bundesrepublik

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  3. Einleitung

    Seiten 7 - 12
  4. Autorinnen und Autoren

    Seiten 273 - 278

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung