Birgit Behrisch

Birgit Behrisch (Dr. phil.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft (IMEW) in Berlin. In ihrer Forschung und Lehre thematisiert sie besonders die Lebensumstände von Menschen mit Behinderung, Fragen wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Wissensgenerierung sowie Ansätze partizipativer Forschung.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Behinderung, Gesundheit und Disability Studies, Kulturwissenschaft, Soziologie, Soziologie des Geschlechts und des Körpers

Publikationen in den Reihen: Disability Studies. Körper – Macht – Differenz

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
»Ein Stück normale Beziehung«
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2014-10-02

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Ein Stück normale Beziehung«

Zum Alltag mit Körperbehinderung in Paarbeziehungen

Individualität und Gemeinsamkeit sind die Pole der »Beziehungsarbeit«. Wie werden diese bei Eintritt einer Körperbehinderung neu verhandelt und gestaltet?

Buchbeiträge


  1. »Ein Stück normale Beziehung«

    Frontmatter

    Seite 1
  2. Editorial

    Seiten 2 - 4
  3. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  4. Danksagung

    Seiten 7 - 8
  5. 1. Einleitung

    Seiten 9 - 16
  6. 2. Theorielinien

    Seiten 17 - 62
  7. 3. Methodik

    Seiten 63 - 80
  8. 4. Fallbeschreibungen

    Seiten 81 - 230
  9. 5. Partnerschaftliche Konstruktion und Wirklichkeit

    Seiten 231 - 280
  10. 6. Schlussbetrachtungen

    Seiten 281 - 288
  11. Literatur

    Seiten 289 - 304
  12. Backmatter

    Seiten 305 - 306

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung