Andrea Ch. Berger

Andrea Ch. Berger (Dr. phil.) hat Romanistik (Italienisch) und Kunstgeschichte in Graz studiert. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Bild & Text, Intermedialitätstheorien und Design.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kunst- und Bildwissenschaft, Kunstgeschichte, Literaturwissenschaft, Romanische Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Lettre

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das intermediale Gemäldezitat
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2012-07-19

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das intermediale Gemäldezitat

Zur literarischen Rezeption von Vermeer und Caravaggio

Am Beispiel der Literatur zu Vermeer und Caravaggio entfaltet der Band das Konzept des »intermedialen Gemäldezitats« – ein fruchtbarer Beitrag zu aktuellen Fragen nach Intermedialität und Text-Bild-Verhältnissen.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung