Sabine Berghahn

Sabine Berghahn (PD Dr.), Abitur und Jurastudium in München, zwei Staatsexamen, anschließend diverse praxiswissenschaftliche Tätigkeiten in Berlin, Promotion an der FU Berlin, Fachbereich Rechtswissenschaft, später Habilitation am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft der FU, diverse Tätigkeiten in verschiedenen Statusformen an der FU Berlin, Universität Bremen, Fachhochschule Lausitz in Cottbus, Fachhochschule für Wirtschaft und Recht Berlin sowie an der Universität Münster, seit 2015 nur noch Privatdozentin an der FU Berlin, Rechtsanwältin und freischaffende Wissenschaftlerin.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Islamwissenschaft, Islamwissenschaft, Soziologie, Soziologie der Migration

Publikationen in den Reihen: Globaler lokaler Islam

Web: FU Berlin

Veröffentlichungen im transcript Verlag

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Der Stoff, aus dem Konflikte sind
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum: 2009-06-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Stoff, aus dem Konflikte sind

Debatten um das Kopftuch in Deutschland, Österreich und der Schweiz
(unter Mitarbeit von Alexander Nöhring)

Verfechtern der Leitkultur gilt das Kopftuch nicht selten als Symbol für den Untergang des Abendlandes. Namhafte Autoren aus Wissenschaft und Politik sowie ehemalige Verfassungsrichter werfen einen klaren Blick auf die unterschiedlichen Debattenverläufe über das Kopftuchverbot im Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung