Martha Brech

Martha Brech (PD Dr. phil.), Musikwissenschaftlerin und Tontechnikerin, lehrt und forscht zu elektroakustischer Musik an der TU Berlin, Fachgebiet Audiokommunikation.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Allgemeine Musikwissenschaft und Sound Studies, Musikwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Musik und Klangkultur

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kompositionen für hörbaren Raum / Compositions for Audible Space
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-09-07

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Martha Brech / Ralph Paland (Hg./eds.)
Kompositionen für hörbaren Raum / Compositions for Audible Space

Die frühe elektroakustische Musik und ihre Kontexte / The Early Electroacoustic Music and its Contexts

The volume examines the world of early spatial electroacoustic compositions, their technology and contexts. / Der Band erforscht die Welt früher akustischer Raummusik, ihre Technologie und Kontexte.
Der hörbare Raum
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-07-29

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der hörbare Raum

Entdeckung, Erforschung und musikalische Gestaltung mit analoger Technologie

Martha Brech erkundet die Bedeutung des Raumes für die elektroakustische Musik – der Band schreibt eine Geschichte des räumlichen Hörens ebenso wie der Technologien und Geräte für Raumkomposition.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung