Joachim Bürgschwentner

Joachim Bürgschwentner (Dr. phil.), geb. 1978, ist Mitarbeiter im Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck. Von 2011 bis 2018 war er Mitarbeiter am Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie der Universität Innsbruck, wo er 2017 promovierte. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählt die Kulturgeschichte des Ersten Weltkriegs, insbesondere die Bereiche Kriegsfürsorge, (Bild-)Medien, Propaganda, Zensur und Kunst.

Web: Clio Online
Uni Innsbruck
»Offizielle Ansichten«

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung